Druckansicht

23. August 2017, Hörakustik Lindenbaum: Home » Besser Hören » Gehörschutz
 

Gehörschutz

Lärm wirkt. Ob Verkehrslärm, Maschinen oder laute Musik – unser Hörsinn muss tagtäglich eine Vielzahl zu hoher Pegel verkraften. Und das bleibt nicht ohne Folgen. – Unsere Konzentration wird gemindert. Wir stehen unter Stress und fühlen uns nicht wohl. Über kurz oder lang schädigt Lärm unser Gehör. Und er begünstigt Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Für laute Arbeitsplätze mit 85 Dezibel und mehr gibt es gesetzliche Vorschriften zum Gehörschutz. Doch auch im Büro o. ä. kann so ein Schutz die Konzentrations- und die Leistungsfähigkeit erheblich steigern. Und Besucher von Rockkonzerten und Discotheken, Jäger, Sportschützen, Heimwerker oder Motorradfahrer sollten ebenfalls Vorkehrungen treffen.

Wir als Ihr HörExperte bieten Ihnen wirkungsvollen Gehörschutz in unterschiedlichen Preisklassen. Das reicht vom einfachen Dämmschutz bis zu Impuls-Gehörschutz oder speziellen Lösungen, die zwar den Lärm dämpfen, jedoch das volle Klangerleben sichern. Höchsten Ansprüchen genügt ein Gehörschutz, der auf Grundlage einer Ohrabformung individuell gefertigt wird.

Darüber hinaus bieten wir auch Schwimmschutz für Kinder und Erwachsene oder In-Ear-Monitoring-Lösungen an, wie sie Beispielsweise von vielen Bühnenkünstlern genutzt werden.